Login Form

   

Gaumeisterschaft Mannschaft am 30.04.2016      Sieger PNG 2 EBE Jug E

 „   Unsere jüngsten Turnerinnen überraschten
und holten den Bayernpokal nach Ebersberg   “

Kolbermoor: Im Gerätturnen (Sprung, Barren, Balken und Boden) waren die 8-9 jährigen Turnerinnen von Ebersberg sehr erfolgreich und gewannen den Bayernpokal 2016 mit der Mannschaft ...

Der TSV Ebersberg schickte Turnerinnen der Jugend E
(8-9 Jahre), nämlich (von links) Emma, Helena, Romy, Fabienne, Sophie und Rosalie. 

5 Mädchen bildeten die Mannschaft, 1  Mädchen trat als Einzelturnerin an.

Das vorangegangene Training hatte sich gelohnt und
wurde belohnt mit einem 1. Platz für den TSV Ebersberg
vor dem TSV Egmating und dem TSV Dorfen.

Als Auszeichnung erhielten alle Mädchen einen tollen Pokal
und eine Urkunde, die Überraschung ist den Kindern anzusehen.

Sieger PNG 2 EBE Jug E

 

Die große Konkurrenz für unsere Ebersberger Turnmädchen im jährlich stattfindenden Bayernpokal für das Mannschaftsturnen (Jugend E  - Jg. 2007/2008 und F - Jg. 2009 und jünger) kam aus den Vereinen Bruckmühl, Dorfen, Egmating, Erding, Grafing, Kirchseeon, und natürlich vom Gastgeber SV DJK Kolbermoor (in der 2-fach-Turnhalle), der gleich mit 2 Mannschaften antrat. Ausrichter war wieder der Turngau Wendelstein.

Die Kinder mussten schon sehr früh aufstehen, denn bereits kurz nach 8:00 Uhr gings zum aufwärmen für das folgende "Einturnen an den Geräten", das ab 8:30 Uhr begann. Um 9:30 Uhr startete dann der eigentliche Wettkampf in olympischer Reihenfolge.

  1. Die EBE-Mädchen mussten als erstes an den "Sprung", eine "kritische" Disziplin! Dennoch waren die gezeigten Übungen durchwegs gut. Erster Vergleich: "nicht schlecht, aber auch nicht ....."
  2. Weiter ging es mit "Barren/Reck", bei dem die Werte schon besser waren. Aber für ganz vorne reichte es gefühlsmässig denoch nicht ... "nja, es kommen ja noch die Geräte "Schwebebalken" und "Boden ...."
  3. Das Gerät "Schwebebalken" hat jedoch seine eigenen Gesetze, hier heisst es immer "nur nicht runterfallen, es sind ja nur 10 cm Breite" .... Was die Mädchen zum Zeitpunkt danach nicht wussten! sie waren nach dem 3. Gerät erst an 4. Rangstelle (auf dem sog. undankbaren "Stockerlplatz").
  4. Am letzten Gerät, dem  "Boden", zeigten die EBE-Mädchen jedoch ganz tolle Leistungen und wurden dafür auch von den Kampfrichtern mit guten Wertungen belohnt.

********

Insgesamt verlief der Wettkampf sehr diszipliniert und vor allem unfallfrei ab und bereits um ca. 13:00 Uhr wurde damit begonnen, die Wettkampfergebnisse auszuwerten.

Die Siegerehrung:

Zuerst fand diese für die Kleinen (Jugend F) mit 4 Mannschaften statt, hier war natürlich auch die Freude groß.

Danach begann die Siegerehrung der "Größeren", Jahrgang E (8 und 9 Jahre), 9 Mannschaften und 3 Einzelturnerinnen waren angetreten. Die Spannung war den Mädchen aufs Gesicht geschrieben und die Reaktionen entsprechend ...
    
>> 9. Platz, ... puhh, vorbei,
       >> 8. Platz, ... puhh, vorbei.
          >> So ging es bis zum 4. Platz, ... puhh, vorbei.
  
Ab dem 3. Platz gab es ja schon Pokale ... die Spannung wurde grösser ......
      >> den 3. Platz holte sich dann die 1. Mannschaft des SV DJK Kolbermoor ... puuhhhh
         >> den 2. Platz für den TSV Egmating beklatschten dann unsere Mädchen mehr als die eigenen Fans,
denn !!!
die Mädchen des TSV Ebersberg holten den 1. Platz und somit den
Bayernpokal der Jugend E

  FJ EBE alleKinder 30 04 2016   

(von links hinten):

Romy, Fabienne, Sophie  

(von links vorne):

Emma, Helena, Rosalie

 

Nun freuen sich die Mädchen bereits auf den nächsten Wettkampf "Gauturnfest" am 11.06.2016 in Ebersberg

Die einzelnen Platzierungen können der Siegerliste entnommen werden unter --> Wettkampfergebnisse

Weitere Details des gesamten Wettkampfs können auch der Internetseite des Turngau Wendelstein nachgelesen werden

 

   
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok